Berlin - Auf grauem Filz stehen Feldbetten dicht an dicht. Auf jeder Matratze liegen ein Kopfkissen und eine Decke in Tüten verpackt bereit. Anderes Mobiliar gibt es nicht, keine Spinde, keine Tische, keine Stühle. Es riecht nach dem Kunststoff, aus dem die Zeltplanen gefertigt sind. Wer auf die Toilette oder duschen möchte, muss nach draußen zum Sanitärcontainer.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.