Berlin - Der Zeitplan für die Eröffnung Ende März 2013 und das Budget von 100.000 Lego-Steinen könne eingehalten werden, teilte eine Sprecherin des Discovery Centre am Mittwoch mit. Im Maßstab 1:60 werden derzeit im Legoland am Potsdamer Platz ein Tower, ein Teil vom Hauptgebäude und eine Landebahn nachgebaut.

Wegen Problemen beim Brandschutz und Mängeln in der Bauplanung war die ursprünglich für den 3. Juni 2012 geplante Eröffnung des „originalen“ Großflughafens BER im Mai verschoben worden. Als neuer Termin war der 17. März 2013 vereinbart worden. Doch ob der Zeitrahmen eingehalten werden kann, ist derzeit unklar. Am Montag hatte der „Tagesspiegel“ berichtet, es werde erwogen, den Flughafen erst im Frühjahr 2014 zu eröffnen. (dapd)