Warum junge Start-Up-Unternehmer von Berlin profitieren können

Der Hauptstandort müsse eben in der EU liegen, wo im Übrigen auch die Freizügigkeit für Angestellte gelte. „Mein Team kommt aus ganz Europa und der Welt. Wenn ich hier in England künftig für jeden meiner Mitarbeiter eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen muss, lohnt sich das einfach nicht.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.