Berlin - Da liegt es also, das Herz jedes gut laufenden Restaurants, das wichtigste organisatorische Hilfsmittel. Groß und schwer ist es, und darauf steht „Reservierungskalender 2021“. Das Buch liegt am Tresen des Restaurante Serrano, der wohl besten Adresse für peruanische Speisen in Berlin. Als wir neugierig in dem Buch blättern, sagt Restaurantbesitzer Enrique Serván: „Sie sind die Ersten, die da in diesem Jahr reinschauen.“ Dabei ist bereits Februar.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.