Fürstenwalde - In diesem Waldstück ist es absolut still, und es riecht intensiv nach Harz. Es sind Kiefern, die diesen Wald im Osten von Brandenburg dominieren. Die Ruhe im Stadtforst von Fürstenwalde wird nur von Vanessa Löhmann gestört. Ein bisschen. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.