Berlin  - Bei einer Brandstiftung sind in Berlin-Marzahn fünf Fahrzeuge beschädigt worden. Das Feuer wurde am frühen Dienstagmorgen an einem geparkten Auto in der Mehrower Allee gelegt, wie die Polizei mitteilte. Dabei griffen die Flammen auf vier weitere Pkw über und beschädigten sie. Ob ein politisches Motiv hinter der Brandstiftung steckt, war zunächst noch unklar. (dpa/bb)