Fünf Männer festgenommen: 19-Jähriger nach Feier am Teufelsberg schwer verletzt aufgefunden

Ein 19-Jähriger Mann wurde in der Nacht zu Samstag schwer verletzt auf dem Teufelsberg in Grunewald aufgefunden. Offenbar hatte er zuvor mit mehreren anderen Personen in der Teufelsseechaussee gefeiert.

Die Mordkommision des LKA nahm im Zuge ihrer Ermittlungen fünf Männer fest, deren Beteiligung an der Tat derzeit noch geprüft wird. (BLZ)