Ich werde einen Teufel tun und mich auch noch zur #MeToo- Debatte äußern. Manchmal sollte man einfach nur schweigen und zuhören, finde ich. Deshalb nur so viel: Ich habe ein Anliegen bezüglich Frauen in der Küche. Es gibt zu wenige von ihnen in den Profiküchen. Hier ist die Männerkonzentration hoch. Viel zu hoch. Nur neun von 300 Sternerestaurants werden von Frauen geführt. Anders ausgedrückt: Nur lächerliche drei Prozent aller deutschen Sterneköche sind weiblich.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.