Luft nach oben: Beim Schulessen gibt es deutliches Entwicklungsotenzial. 
Foto: Ralf Hirschberger/DPA

MUTTER: Die Grünen wollen eine Ernährungswende: klimafreundlich, sozialgerecht und ohne Massentierhaltung. Das soll in Berlin das Essen in den Kantinen der Schulen und Kitas revolutionieren. Die Kantine ist allerdings so ziemlich der letzte Ort, an dem ich gutes Essen vermute.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.