Islamisten haben offenbar einen Anschlag in Berlin geplant. Mit Razzien der Polizei und Staatsanwaltschaft in drei Bundesländern ist das am Donnerstagmorgen verhindert worden. Bei den Durchsuchungen in Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wurden zwei Männer und eine Frau verhaftet. Nach zwei Männern werde noch gefahndet, hieß es.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.