Michael Wüstenberg, der Direktor des Lessing-Gymnasiums in Mitte, bleibt angesichts des angekündigten Lehrerstreiks am 12. Mai gelassen. „Ich bin da ruhig, werde intern abfragen, wer zu streiken gedenkt“, sagte der Schulleiter. Dann würden notfalls andere Kollegen zur Aufsicht eingeteilt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.