Berlin - Gerade in der Weihnachtszeit denken viele Berliner an die Menschen, die sich kein besinnliches Fest leisten können. Eine Umfrage unter den Wohlfahrtsverbänden zeigt, dass die Nächstenliebe der Berliner eine Woche vor Weihnachten groß ist. Die Hilfsbereitschaft der Berliner bewegt sich nach Einschätzung der Befragten  auf dem hohen Niveau des Vorjahres.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.