Über 1,2 Millionen Menschen gehen in Berlin einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach. Die Zahl der Jobs ist in den vergangenen Jahren beständig gestiegen. Doch bei knapp einem Zehntel der arbeitenden Berliner reicht das Einkommen nicht für den Lebensunterhalt. 105.000 Frauen und Männer – Selbstständige nicht mitgezählt – bekommen Hartz IV, obwohl sie einer Beschäftigung nachgehen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.