Berlin - Der Termin für das geplante Spitzentreffen zum BER steht fest. Es wird am kommenden Montag stattfinden, sagte ein Mitglied des Flughafen-Aufsichtsrats am Dienstag der Berliner Zeitung. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat Beteiligte aus dem Land Brandenburg und dem Bund eingeladen, um darüber zu sprechen, wie das ins Stocken geratene Flughafenprojekt beschleunigt und der geplante Eröffnungstermin Ende 2017 gehalten werden kann.

Wie berichtet drohen Verzögerungen, weil Behörden umfangreiche Sicherheitsnachweise verlangen, dass bei einem Brand die Entrauchung an der Schnittstelle zwischen dem Terminal und dem BER-Tunnelbahnhof funktioniert.