Paare wollen an besonderen Tagen im Februar heiraten, doch nicht selten machen ihnen die Standesämter der Berliner Bezirke einen Strich durch die Rechnung. 
Foto: picture alliance/Andreas Lander

Berlin - Viele Berliner würden sich im Februar sicher gern das Ja-Wort geben, denn der Monat steckt voller markanter Hochzeitsdaten, beginnend mit Sonntag, dem 02.02.2020; dazu kommen der 20.02.2020, der 22.02.2020 und der Schalttag. Doch statt des Ja-Wortes gibt es von einigen Bezirksämtern das Nein-Wort: Nur wenige Bezirke bieten alle besonderen Daten als Hochzeitstermine an.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.