Es klang wie eine spektakuläre Enthüllung: „Kohl wollte jeden zweiten Türken loswerden“, titelte Spiegel Online vergangenen Freitag und berief sich auf geheime Protokolle der britischen Regierung aus dem Herbst 1982. „Kanzler Kohl sagte, über die nächsten vier Jahre werde es notwendig sein, die Türken um 50 Prozent zu reduzieren, aber er könne das noch nicht öffentlich sagen“, heißt es in der Mitschrift.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.