Berlin - Als Inhaber eines weltweit bekannten Unternehmens, das Hightech-Prothesen und Rollstühle produziert, ist Hans Georg Näder viel rumgekommen. Der 50-jährige Kunstsammler und Inhaber der Firma Otto Bock Health Care in Duderstadt in Niedersachsen (Jahresumsatz 2010: 529 Millionen Euro) mag den trubeligen Chelsea Market und den ruhigen High Line Garden in New York, ebenso den trendigen Camden Market in London. Vor einiger Zeit, erzählt Näder, habe er auf einem nächtlichen Spaziergang nach einem lustigen Abend im Clubhotel Soho Haus in Prenzlauer Berg die daneben liegende Bötzowbrauerei entdeckt. „Es war Liebe auf den ersten Blick“, sagt er. Jetzt gehört ihm das 23.400 Quadratmeter große Gelände am Fuße des Prenzlauer Bergs.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.