Berlin - Wenn im Juni der Großflughafen in Schönefeld eröffnet, werden sich die Preise auf dem Vermietungsmarkt für Büros verändern. Zu den Gewinnern nach der Eröffnung des neuen Airports werden nach Ansicht des Maklerhauses Jones Lang LaSalle (JLL) zum einen die Vermieter von Büroflächen direkt in Schönefeld gehören.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.