Über rutschige Holzstufen geht es hinab in den Keller, durch einen Kunststoffvorhang in einen spärlich beleuchteten Raum. Alte Ziegelmauern stehen hier umgeben von nacktem Beton. Wir stehen im Untergeschoss des neuen Berliner Schlosses, im sogenannten Archäologischen Keller.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.