Die Maskenpflicht erschwert das Leben von vielen chronisch kranker Menschen.
Die Maskenpflicht erschwert das Leben von vielen chronisch kranker Menschen.
Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Berlin - Ans Maske-Tragen haben sich mittlerweile viele gewöhnt – dass sie nun zusätzlich im Büro Vorschrift ist, müssen manche erst noch lernen. Aber wie sieht es aus, wenn man gar keine Maske tragen darf, aus gesundheitlichen Gründen? Schwierig, davon kann Agnes Zeitler aus Berlin berichten.  

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.