Der Historiker Matthias Oloew, Sprecher der Berliner Bäder-Betriebe, hat für seine Doktorarbeit die Geschichte des öffentlichen Bades in Deutschland untersucht. Ein Interview über anfängliche Debatten um Brausen und das Schwimmen, Wasserturnen in der Spree und die besondere Welt des Freibads – zum Saisonstart der Berliner Sommerbäder am Wochenende.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.