Am Montagmorgen haben mehrere Dutzend Aktivisten das Jobcenter Berlin-Mitte in Wedding besetzt. Organisiert wurde die Protestaktion von der Erwerbsloseninitiative Basta.

Die Besetzer forderten zeitnahe Bearbeitungen von Umzugsanträgen und die Übernahme von Mietkautionen bei Untermietverträgen.

Nach etwa anderthalb Stunden verließen die Demonstranten das Gebäude wieder, die Polizei nahm ihre Personalien auf.  (BLZ)