Berlin - Es lässt sich einfach nicht vermeiden: Auf dem Weg zum Interview mit Marianne Rosenberg setzt sich der eine oder andere Ohrwurm fest. In den Siebzigern wird die heute 58-Jährige mit Songs wie „Marleen“ und „Er gehört zu mir“ zum Schlagerstar. Zurzeit sitzt sie in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Wir treffen Marianne Rosenberg im Schwarzen Café in Charlottenburg.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.