Prag - Die Grünen hatten im Mai mit Blick auf ihre Sommerklausur einige Erwartungen geweckt: Da waren sie bei der Europawahl gerade mit Abstand stärkste Kraft geworden, hatten in Berlin acht von zwölf Bezirken gewonnen und verstanden die extrem hohe Zustimmung zurecht als Auftrag, noch radikaler für den Klimaschutz einzutreten. Ideen dazu, konkrete Pläne, wollte man aber noch durchdenken, nur nicht überhastet wirken, und auf der Klausur besprechen.

Brisant ist das Fahrverbot für die Berliner Innenstadt

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.