Manchmal begehe ich den Fehler und lese die Kommentare unter Artikeln im Internet. Früher hätte ich ja noch gedacht: „Gut, dass sie hier ihren Frust rauslassen, dann sind sie wenigstens von der Straße.“ Aber heutzutage gibt es ja zumindest in einigen Teilen Deutschlands mobiles Internet. Damit fällt selbst diese Beruhigung weg.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.