Das Ziel ist ambitioniert. „Eine Krankenhausreform aus einem Guss“, kündigt Karl Lauterbach (SPD) an. Der Bundesgesundheitsminister setzt dafür eine Regierungskommission ein. 16 Experten sind darin versammelt aus den Bereichen Medizin, Pflege, Ökonomie und Recht, Wissenschaftler allesamt, darunter 14 Professoren. Geleitet wird das Gremium von Tom Bschor, dem langjährigen Chefarzt für Psychiatrie an der Schlosspark-Klinik Berlin.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.