Berlin - Wegen der stark gestiegenen Einbruchszahlen in Berlin will Innensenator Frank Henkel (CDU) mehr Polizeibeamte auf die Straße schicken. In den besonders betroffenen Gebieten müsse die polizeiliche Präsenz gestärkt werden, sagte Henkel am Montag im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses bei der Vorstellung des Kriminalitätsatlasses 2011 für die vergangenen beiden Jahre. Der „Kiezatlas“ gibt an, wie stark die 95 Berliner Ortsteile im Verhältnis zu ihrer Einwohnerzahl belastet sind.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.