Berlin - Eine Auseinandersetzung darüber gibt es seit Monaten – etwa zwischen dem für Wohnungspolitik zuständigen Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) und Nußbaum. Inzwischen haben aber dem Vernehmen nach mehrere Fachverwaltungen, darunter Wowereits Kulturressort, massiv Einspruch erhoben gegen eine Senatsvorlage Nußbaums.

Nußbaums Eckpunktepapier ist umstritten

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.