Reinhard Schetters zeigt ein Hochzeitsfoto mit seiner Frau Petra dem Fotografen. Petra Schetters ist seit dem 19.05 2019 spurlos verschwunden.
Reinhard Schetters zeigt ein Hochzeitsfoto mit seiner Frau Petra dem Fotografen. Petra Schetters ist seit dem 19.05 2019 spurlos verschwunden.
Foto: dpa/Roland Weihrauch 

Essen/Düsseldorf/Mannheim - Am Nachmittag des 19. Mai dieses Jahres wacht Reinhard Schetters auf dem heimischen Bett auf. Seine Frau, die sich ebenfalls zum Schlafen neben ihn gelegt hatte, ist nicht mehr da. Auf einem Zettel hat sie die Botschaft hinterlassen: „Bin auf dem Friedhof.“ Schetters denkt sich nichts dabei, besucht seine Frau Petra doch häufiger alleine das Grab ihrer Eltern und Schwestern. „Am Spätnachmittag bin ich nervös geworden, es war doch längst Zeit für die Rückkehr vom Friedhof“, erzählt der Rentner aus Essen. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.