Hartmannsdorf - Der Junge auf dem Foto lacht keck in die Kamera. Margarete Holpert streicht sanft über das Bild. „Das ist mein Bruder“, sagt die 85-Jährige mit leiser Stimme. Kurt sei ein fröhlicher Junge gewesen. Er habe immer gesungen, wenn er aus der Schule gekommen sei. Daran kann sich Margarete Holpert noch genau erinnern. Dabei ist ihr Bruder schon 70 Jahre tot.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.