In den vergangenen Wochen hat Adnette Nankpan versucht, sich daran zu erinnern, wie sie als Kind war. „Laut, nicht gerade die vorbildlichste Schülerin“, sagt sie und lacht. Die 29-Jährige weiß noch, dass ihr damals besonders jene Lehrer an ihrer Schule im westafrikanischen Benin imponiert haben, die geduldig mit ihr und den Klassenkameraden waren, aber dabei trotzdem konsequent. Die es nicht persönlich genommen haben, wenn ein Schüler aus der Reihe tanzte.