Ich heiße Matthias Zimmermann, bin fast 47 und Schweizer. Aus der Nähe von Grenchen, das ist da, wo die Swatch-Uhren herkommen. Seit 1993 bin ich in Berlin. Hergebracht hat mich Abenteuerlust, ich wollte einfach mal die große, weite Welt sehen. In der Schweiz habe ich Stadtplanung studiert, ja, das geht dort, und Anfang der 90er Jahre waren in Berlin die goldenen Jahre der Planung. Architekten, Bauingenieure, Stadtplaner, die sind aus ganz Europa hergekommen. Da gab es so ein Braindrain von der Schweiz nach Berlin, und da war ich drin. Dann hatte ich Projekte in Oberschöneweide, Frankfurt an der Oder, Eberswalde, Werder an der Havel und so weiter. Ich habe Berlin und Brandenburg sehr gut kennengelernt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.