Michendorf - Wehende Bärte und rote Mäntel: Annähernd 1000 Nikoläuse sind am Sonntag gemeinsam durch Michendorf (Potsdam-Mittelmark) gelaufen. Zum inzwischen achten Mal rief ein Laufclub zu dem vorweihnachtlichen Lauf durch den Ort bei Potsdam auf. 

Das Tragen eines Nikolauskostüms ist dabei Pflicht. Darunter blitzten knallbunte Laufschuhe und Jogginghosen hervor. Die Nikoläuse konnten die Streckenlänge selbst wählen. 958 Läufer gingen an den Start, wie der Laufclub mitteilte. Das seien etwas mehr als beim vergangenen Lauf gewesen. (dpa)