Eine große Demonstration von Motorradfahrern wird am Samstag in Berlin erwartet. Von 10 Uhr bis 17.00 Uhr könne es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen in der Stadt kommen, teilte die Polizei mit. Angemeldet seien 1500 Teilnehmer, deren Route durch die Bezirke Tempelhof-Schöneberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte sowie Neukölln führt. Die Abschlusskundgebung der Sternfahrt ist um 14 Uhr am Brandenburger Tor geplant.

Die Fahrt durch Berlin bildet den Höhepunkt der seit Dienstag andauernden Sternfahrt. Zum bereits zwölften Mal demonstriert die „Biker Union“ für die Rechte von Motorradfahrern. Rolf Frieling, Organisator der Sternfahrt, sagte, die bisherigen Tage seien ohne Probleme verlaufen. (dpa)