Nach dem erneuten Debakel um den Flughafen BER bereitet sich die Berliner SPD auf die Ablösung von Senatschef Klaus Wowereit vor. Nach Informationen der Berliner Zeitung soll bis Ende 2014 aus den eigenen Reihen ein Nachfolgekandidat oder eine Kandidatin für das Amt des Regierenden Bürgermeisters aufgebaut werden. Den führenden Sozialdemokraten der Hauptstadt gilt dabei Rheinland-Pfalz als Vorbild, wo Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) im vergangenen September seinen Rückzug verkündete und mit Sozialministerin Malu Dreyer auch seine Nachfolgerin empfahl.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.