Fast 100 vegane Restaurants gibt es in Berlin. So viel wie nirgendwo sonst im Land. Dass das so ist, sagt aber dennoch nicht viel über die Ernährungsgewohnheiten der Berliner. Schließlich hat keine Stadt mehr Einwohner, weshalb Berlin quasi Hauptstadt von allem ist. Allerdings hat der Lebensmittelmarktanalyst Caterwings auch herausgefunden, dass es in Berlin mehr vegane Restaurants als Lokale der Fast-Food-Branche gibt. Das ist dann doch bemerkenswert.

Die vegane Ernährung wurde nicht nur von der Berliner Gastronomie als Geschäftsmodell entdeckt

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.