Brandenburg ist inzwischen das Wolfsland Nummer eins, denn dort leben 21 der bundesweit 46 Rudel. Doch wie mit dem streng geschützten Tier künftig umgegangen werden soll, ist eines der großen Streitthemen im Land.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.