Fast jeder hat noch die schlimmen Bilder im Kopf: Vom sogenannten Kudamm-Raser, der im Februar 2016 bei einem illegalen Autorennen einen unbeteiligten Jeep-Fahrer rammte und tötete. Oder vom Februar 2021, als bei einem schweren Autounfall am Treptower Park zwei Männer ums Leben kamen. Feuerwehrleute fanden Trümmerteile noch 100 Meter entfernt von der Unfallstelle.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.