Auf der Dachterrasse des Bikini-Hauses in Charlottenburg kann man seit Montag nun auch Schlittschuh laufen. Auf der rund 220 Quadratmeter großen Fläche im zweiten Obergeschoss können Besucher täglich von 12 bis 21.30 Uhr ihre Runden drehen – alle eineinhalb Stunden muss die Bahn für eine halbe Stunde zum Nacheisen geschlossen werden.

Der Eintritt kostet für einen Eineinhalb-Stunden-Block 2,50 Euro, für Kinder von 3 bis 14 Jahren 1,50 Euro. Es gibt auch Schlittschuhe zum Ausleihen. Auf der Website informiert Bikini Berlin über ein Begleitprogramm wie zum Beispiel Eisstockschießen. (BLZ)

Weitere Infos unter eislaufen.bikiniberlin.de