Wer im vergangenen Jahr in Deutschland eine neue Wohnung gesucht hat, sollte dafür im Schnitt 7,65 Euro pro Quadratmeter zahlen - 4,9 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Besonders stark zogen die Preise in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern an – darunter in Berlin. Das hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) ermittelt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.