„Compte, i si us plau, més tensió corporal!“ Die Anweisungen, die durch die Turnhalle in der Kreuzberger Manteuffelstrasse schallen, sind auf Katalanisch. Weil die meisten Mitglieder der Castellers-Gruppe katalanischer Abstammung sind und manche noch nicht Deutsch sprechen, ist Katalanisch öfters die Übungssprache.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.