Berlin - Ähnlich wie zuvor in Dänemark breitet sich in Berlin ein weiterer Subtyp der Omikron-Variante aus: BA.2. Das ergab die Auswertung von Abwasserproben in Kooperation des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC), der Berliner Wasserbetriebe (BWB) und des Berliner  Laborunternehmens Amedes. „Anfang Januar war der Anteil kaum sichtbar, doch bereits am 13. Januar machte BA.2 ungefähr sechs und am 20. Januar ungefähr zwölf Prozent aus. Er wächst also schnell an“, hieß es am Freitag in einer  Mitteilung zu der Abwasserstudie.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.