Berge von Akten, fehlende Staatsanwälte, Ermittlungsverfahren, die eingestellt werden müssen. Oberstaatsanwalt Ralph Knispel, zugleich Vorsitzender der Vereinigung Berliner Staatsanwälte, sieht den Ruf der Justiz in Gefahr. Man werde in vielen Verfahren der Kriminalität nicht mehr Herr.

Herr Oberstaatsanwalt, in Ihrem Büro hängen Bilder von Elefanten. Haben Sie ein Faible für diese Tiere?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.