VELTEN - Voller Elan stapft Vivian Böllersen durchs nasse Gras. Es ist nicht nur einfach eine Wiese – dieses Stück Land bei Velten (Oberhavel) ist fast so groß wie fünf Fußballfelder und soll ein Novum werden: die erste Walnussplantage in Brandenburg. Stolz zeigt die junge Landwirtin ihre 27 kleinen Walnussbäume, die vor ihr in Reih und Glied stehen. „Im Herbst werden noch mal 150 hinzukommen“, sagt die 27-jährige Neuköllnerin und strahlt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.