Berlin - Die Deckenlampen strahlen das Parkhaus bis in die letzte Ecke aus, die Wege für die Fußgänger sind blau markiert, die Parkplätze sehr breit – so sieht das beste Parkhaus der Stadt aus. Der ADAC hat am Mittwoch das dreigeschossige Gebäude am Elcknerplatz in Köpenick als benutzerfreundlichstes Parkhaus in Berlin ausgezeichnet. „Acht weitere Häuser werden gerade umgebaut, damit sie unsere Kriterien wieder erfüllen“, sagt Sprecherin Claudia Nolte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.