BerlinDie Impfbereitschaft unter Pflegekräften ist unterschiedlich. Während sich viele Pflegende so schnell wie möglich gegen Covid-19 immunisieren lassen wollen, sind andere Mitarbeiter in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zurückhaltender. So groß ist anscheinend die Skepsis, dass bereits über eine Impfpflicht diskutiert wird, wie sie Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ins Gespräch gebracht hat.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.