Mathelehrer Ralf Dorn vom Friedrichshainer Heinrich-Hertz-Gymnasium ist gerade daran beteiligt, das Lernen in gewissem Maße neu zu erfinden. Sein Unterrichtsmaterial zur Geschwindigkeitsmessung, mit der sich seine Klasse gerade beschäftigt, befindet sich in einer geschützten Schul-Cloud.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.