Podcast „Berlin Mitte“: Hier spricht der Chefredakteur Jochen Arntz – über die Meinungsfreiheit

Hier hören Sie den neuen Podcast „Berlin Mitte“ von Jochen Arntz, dem Chefredakteur der Berliner Zeitung.

+++

30 Jahre nach dem Mauerfall wollen die Berliner Zeitung und der Tagesspiegel die Meinungsfreiheit mit einem großen Debattenforum feiern. Chefredakteur Jochen Arntz spricht über das gemeinsame Projekt, das am 26. August startet.

Der Podcast „Berlin Mitte“ bietet jede Woche Neues aus der Redaktion, Neues aus der Zeitung und Neues aus Berlin. Hier gibt es Tipps für die besten Reportagen und Interviews, Tipps für das Wochenende mit der Berliner Zeitung – und Sie werden KollegInnen kennenlernen, mit denen Jochen Arntz für Sie Berlin erkundet.

+++

Werden Sie Teil der Berliner Zeitung und holen Sie sich unsere neue App. Wir zeigen Ihnen alles, was in Berlin passiert und wo es in Berlin passiert, und Sie schicken uns mit der App Ihre Bilder – lassen Sie uns gemeinsam Berlin vermessen! Unsere App bekommen Sie kostenlos im Apple Store oder Google Play Store. Runterladen. Loslegen!