Die Billigmodemarke Primark hat wieder für einen Skandal gesorgt. Mit einem neuen Produkt, einem gepolsterten BH, hat sich die irische Marke, einen riesigen Shitstorm eingehandelt, wie der Londoner Evening Standard berichtet. Der Grund: Der BH ist für sieben- bis 13-jährige Mädchen vorgesehen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.