Berlin - Am 18. Februar, genau vor genau fünf Monaten, verschwand Rebecca spurlos. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen weiterhin davon aus, dass die damals 15 Jahre alte Schülerin aus Neukölln Opfer eines Tötungsdelikts wurde. Ihre Leiche ist verschwunden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.